Willkommen auf der Internetseite des Reit- und Fahrvereins Greffen e.V. 

 

Verschneite Winterwanderung mit Rückblick auf 15 Jahre RuF Greffen
 
Schneebedeckte Bäume und knirschender Schnee unter den Schuhen - Bei diesen märchenhaftenn Wetterbedingungen starteten über 35 Mitglieder und Freunde des Vereins am 16.12.2018 zu einer idyllischen Winterwanderung rund um Greffen. Unterwegs kehrten wir am Bauernhof unseres Mitgliedes Heiner ein. Während sich die meisten Wanderer mit einem heißen Punsch stärkten, nutzen die Kinder, aber auch einige Erwachsene, die Chance, um ein paar Ponys oder neugierige und anhängliche Rinder in ihren Ställen zu streicheln. Da sich dort fast niemand "losreißen" konnte, wurde für den Rückweg anschlißend der direkteste Weg eingeschlagen. Zielpunkt der Wanderung war die gemütliche Stube des greffener Bürgerhauses, wo ein leckeres Buffet auf die Wanderer wartete.
 
Nach dem Essen folgte eine Fotoshow, die teils für viel Gelächter, aber auch für einige erstaunte Blicke sorgte. Aus einer Fotosammlung mit weit über 16.000 Dateien wurde ein kurzer Foto-Rückblick auf 15 Jahre Vereinsgeschichte zusammengeschnitten. Zu sehen waren Bilder von besonders langjährigen Vereinsmitgliedern und den ersten Veranstaltungen der Vereins bis hin zu aktuellen Fotos: Kaum jemand kannte z.B. das Showprogramm, bei dem vor vielen Jahren ein Zweispänner im Kegelparcours gegen einen Geländewagen, ein Quad, einen getunten Rasenmähertrecker oder ein Gelände-Go-Kart angetreten war. Der Rückblick bot eine bunte Mischung aus actionreichem Fahrsport, emotionalen Rückblicken, besonderen Vereinsmomenten, aber vor allem auch vielen lustigen Fotos unserer Mitglieder. (Wer die Fotoshow nachträglich noch einmal sehen möchte, kann sich gerne bei Inga melden.)
 
In diesem Sinne wünschen wir allen Mitgliedern und Frenden des Vereins nochmals eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in das neue Jahr.